Aktuelles zur Coronapandemie

Krisen-Hotline der UPK:
Mo bis Fr, 9-16h
061 325 55 91

Krisensituationen in Familien:
Bei Stress und Überforderungen in der Familie wenden Sie sich bevor es zur Eskalation kommt an die Spezialnummer der Polizei:
079 792 48 62

Information der UPK für Eltern

Orientierungshilfen, Beratungsadressen & Ideen während der Coronapandemie

Wie Sie häusliche Isolation und Quarantäne gut überstehen

Plattform für psychische Gesundheit rund um das Coronavirus (Ängste/Sorgen, Familien, Umgang mit Home schooling, Home office, Arbeitsverlust, etc.)

Umfrage zur Corona-Krise für junge Menschen ab 14 Jahre in Institutionen der stationären Kinder- und Jugendhilfe


Aufgrund von COVID-19 haben wir unseren Fachtag 8./9.05.2020 in Linz abgesagt. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Zentrum für Liaison und aufsuchende Hilfen der KJPK

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen sozialpädagogischen Institutionen im Raum Basel bieten wir fortlaufend unterschiedliche Workshops an.

Die Workshops haben zum Ziel, die Selbstwirksamkeit der Mitarbeitenden sowie innere und äussere sichere Orte zu fördern.

Wir hoffen, dass Ihre Interessen unter den sechs Themen vertreten sind und nehmen weitere Anregungen gern entgegen.

Veranstalter

Veranstalter ist das Zentrum für Liaison und aufsuchende Hilfen der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Klinik der UPK Basel unter der Leitung von Dr. Marc Schmid. Die Referentinnen und Referenten kommen aus den Disziplinen Sozialpädagogik, Psychiatrie und Psychologie.

Fortbildungsgebühren

Ein Workshop mit Kooperationspartnern in der Liaison kostet Fr. 300.- pro Stunde und findet in den Räumlichkeiten der jeweiligen Einrichtung statt.

Bei Interesse können Sie sich online anmelden oder Sie nehmen Kontakt auf mit:

Sekretariat Zentrum für Liaison und aufsuchende Hilfen der KJPK
Gabriele Füllemann-Krieger
Schanzenstrasse 13
4056 Basel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
061 265 89 60
061 265 89 61

Für welchen Workshop interessieren Sie sich?

Workshop 1

Achtsamkeit als Kernkompetenz

Im Moment für sich und andere da sein.
Helfen beginnt mit Selbstfürsorge: Theorie und Praxis für den Alltag

Workshop 2

Einführung in die Traumapädagogik

Psychotraumatologische Grundlagen und Möglichkeiten der Psychoedukation

Workshop 3

Selbstverletzendes und suizidales Verhalten bei Jugendlichen

Stabilisierungsmöglichkeiten und Selbstfürsorge

Workshop 4

Grenzverletzungen gegenüber pädagogischen Mitarbeitenden

Wie können wir einen gesundheitserhaltenden Umgang damit finden?

Workshop 5

Interaktionsanalyse für Krisensituationen im sozialpädagogischen Alltag

Eine Fallbesprechung anhand des Leitfadens der Interaktionsanalyse

Workshop 6

ADHS

Was brauchen wir, dass wir Kindern und Jugendlichen mit ADHS einen sicheren pädagogisch-therapeutischen Rahmen anbieten können?

Wenn Sie sich für einen Workshop interessieren, geben Sie bitte die geschätzte Anzahl MitarbeiterInnen (MA) und/oder Teams an. Eine Person aus dem Liaison-Team wird sich bei Ihnen melden.

Copyright © 2020 Traumapädagogik. Alle Rechte vorbehalten.